• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Meine Welt ist Chaos: Aussehen der Charaktere
#1
Ich wollte mal üben zu Zeichen und da ich Starmirror gezeichnet habe dachte ich mir ich könnte doch beim Zeichnen üben, die Charaktere aus meiner FF zeichnen. Dann kann man sich die besser vorstellen. Und da es nur Zeichnungen sind mach ich das hier.
[Bild: GJkAVVl.png]
Das ist Starmirror in ihrer weiblichen Form. Ich finde dafür das ich zum ersten Mal nichts abgezeichnet habe, ist sie mir gut gelungen. Nagut ich habe vielleicht zu klein gezeichnet das man jetzt jeden Pixel sieht aber trotzdem.
Am liebst habe ich bei der Zeichnung die Klauen, die Starmirror ja bekommen hat. Ich habe gehört das Hände und so sollen schwierig zu Zeichen sein. Dafür finde ich habe ich das doch ganz gut gemacht.
Wenn Chaos die Ordnung der Natur ist, ist dann Ordnung das Chaos der Natur :?: 
  Zitieren
#2
Ein guter Anfang.
  Zitieren
#3
hast du eine vorlage benutzt oder frei aus dem kopf?^^
Ich hab keine Angst vor den Monstern in der Dunkelheit, denn die Monster haben Angst vor mir.
  Zitieren
#4
(05.01.2022, 07:11)sirgangel schrieb: hast du eine vorlage benutzt oder frei aus dem kopf?^^

Das meiste aus dem Kopf, nur bei den Beinen/Armen habe ich nachgesehen bis wohin sie bei normalen Ponys gehen.
Wenn Chaos die Ordnung der Natur ist, ist dann Ordnung das Chaos der Natur :?: 
  Zitieren
#5
[Bild: Rj75NCS.png]
Hier habe ich versucht Starmirror's Form von der Trauer des untergehenden Mondes zu zeichnen. Bin mir mit der Eiskristallkrone noch nicht ganz sicher, so wie mit dem Eishorn. Falls jemand Lust hat kann er ja mal seine eigene Version mal machen. )Ich würde mich sehr drüber freuen.
  Zitieren
#6
Mir gefällt die Krystall Eis Schweif und Mähne sehr gut. :) So nebenbei die Hände bzw. Krallen sind irgendwie strange. Was für mich nichts schlechtes ist sondern einfach ungewohnt. ^^
  Zitieren
#7
[Bild: 5erfNPQ.png]
Das ist Starmirror's Form von der Wut der sterbenden Sonne. Ich mag es irgendwie das es so aussieht als ob Starmirror wüten auf einen ist und einen mit einem Feuerball abwerfen oder abfackeln will. Es war schwer das Feuer so aussehen zu lassen und das es gut aussieht. Ich finde aber es ist mir gut gelungen. Naja vielleicht das Gelenkfeuer nicht.
  Zitieren
#8
tatsächlich ist das feuer echt gut geworden^^
Ich hab keine Angst vor den Monstern in der Dunkelheit, denn die Monster haben Angst vor mir.
  Zitieren



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste