• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twilight und das Freundschaftsdillema
#1
Moin Ponys dieser flauschigen wolke

Immer wieder hab ich dieses Thema in Kopf mit twilight und ihre Freundinnen

In der Serie wird uns suggeriert, dass twilight mit Hilfe ihrer Freunde die Bösewichte bezwingt.
Ich sehe das ein wenig anders.
Twilight war sehr fixiert auf ihr Studium das sie alles andere, bis auf ihre Familie, vernachlässigte.
Man sieht am Anfang gut wie sie soziale Kontakte aus dem Weg geht und Informationen über nightmare moon sammelt, statt zur Party zu gehen.
Natürlich konnte sie dank ihrer Freundinnen gewinnen, aber man sieht ganz gut in der Serie mehrere ponies die ohne Freunde so viel mächtiger geworden sind als der Durchschnitt. Man siehe sich mal Tempest an.
Auch glaube ich das twilight ohne die Zeit ihres intensiven Studium nicht die Möglichkeit hätte, die meisten der Aufgaben zu bewältigen.
Am Ende muss man schauen wie sehr Freunde oder gar soziale Medien, die noch weniger Mehrwert bieten, einen ablenken.
Oder sehe das alles zu streng? Was ist eure Meinung?
Ich hab keine Angst vor den Monstern in der Dunkelheit, denn die Monster haben Angst vor mir.
  Zitieren
#2
In der Serie werden uns zwei unterschiedliche Sachen "suggeriert".

Zum einen wird uns, wie du richtig erkannt hast, deutlich gemacht, dass Twilight zusammen und nur zusammen mit ihren Freunden stark genug ist das Böse zu bezwingen. Schließlich sind die 6 die Erben der Elemente der Harmonie, und können diese später sogar ohne die vermittelnden Artefakte nutzen. Und nur wenn die 6 zusammen sind, können sie alles Böse, inklusive eines Gottes - Dicord, Gott des Chaos - einfach wegregenbogenlasern.

Auf der anderen Seite wird uns genauso deutlich gemacht, das Twilight alleine definitiv die Mächtigste der Mane 6 ist - schließlich beherrscht sie all die coolen Zauber, sie wird zur Prinzessin und später Herrscherin über ganz Equestria, ... Rarity kann kaum etwas leisten was über die Grundlagen der Magie - Levitation und Taschenlampe - hinausgeht, Applejack ist physisch stark und robust - das wars dann aber auch - und Rainbow Dash kann zwar die Schallmauer durchbrechen, sonst aber auch nicht viel. Die Talente von Pinkie und Fluttershy liegen noch unoffensichtlicher vergraben. Dass dies zu einem kleinen Teil wohl an Twilights Potential, zum größten Teil aber in ihrer jahrelangen Entschlossenheit zum isolierten Selbststudium liegt, ist offensichtlich, und somit die "versteckte" Doppelnachricht das sowohl Freundschaft, als auch aufrichtig zu lernen, dich im Leben weiterbringen.

Zum Thema Tempest noch: Sie spielt ja sowieso in einer ganz anderen Liga - schließlich hat sie, seit ihr Spielzeughorn in der Jugend kaputt gegangen ist, gar keine wirkliche Magie mehr. Ihre Stärke rührt einzig und allein von der Technologie des Storm King, die lustigen Versteinerungskugeln, die Magieresistente Rüstung, ...
[Bild: rDsdfhy.png]
If it's just a game, atleast be brave enough to run towards the guns and die!

Lesestoff gefällig? Schau doch mal bei mir vorbei!
>> Rainbow Freshs Geschichten Ecke <<
Du denkst du hättest nicht das Zeug um ne FanFiction zu schreiben?
>> Make a Fanfiction <<
  Zitieren
#3
Finde deine Antwort ergänzt das alles ganz gut ^^

Aber wegen tempest. Ihre instabile zerstörerische Magie macht sie doch von eigener Kraft, oder habe ich da was verpasst?
Ich hab keine Angst vor den Monstern in der Dunkelheit, denn die Monster haben Angst vor mir.
  Zitieren
#4
(28.04.2022, 19:10)sirgangel schrieb: Finde deine Antwort ergänzt das alles ganz gut ^^

Aber wegen tempest. Ihre instabile zerstörerische Magie macht sie doch von eigener Kraft, oder habe ich da was verpasst?

Bezüglich Tempest inwiefern ist Magie stärker als bei anderen Einhörnern? Außer das es impulsiv ausschaut gibt es kein Indiz für die Aussage. Tempest ist schlichtweg einfach nur sportliches Einhorn. Aber besonders mächtig scheint das kaputte Horn nicht zu sein. Es funkelt und macht boom :shrug: 

Bezüglich Thema Freundschaft stärkt und stützt Twilights Talent. Grundsätzlich hat ja Staffel 9 bewiesen das im Grunde Freundschaft Macht bedeutet die natürlich falsch verwendet wurde und keine Stütze hatte wie die Mane 6.
  Zitieren
#5
(28.04.2022, 20:42)Spy schrieb:
(28.04.2022, 19:10)sirgangel schrieb: Finde deine Antwort ergänzt das alles ganz gut ^^

Aber wegen tempest. Ihre instabile zerstörerische Magie macht sie doch von eigener Kraft, oder habe ich da was verpasst?

Bezüglich Tempest inwiefern ist Magie stärker als bei anderen Einhörnern? Außer das es impulsiv ausschaut gibt es kein Indiz für die Aussage. Tempest ist schlichtweg einfach nur sportliches Einhorn. Aber besonders mächtig scheint das kaputte Horn nicht zu sein. Es funkelt und macht boom :shrug: 

geht ja nicht darum das ihre magie nicht allgemein stärker sei, sondern das sie halt dafür trainiert hat und trotz handicap zaubern kann. mehr oder weniger. welches einhorn kann von scih behaupten, dass sie zerstörungsmagie beherrschen.
Ich hab keine Angst vor den Monstern in der Dunkelheit, denn die Monster haben Angst vor mir.
  Zitieren
#6
(05.05.2022, 16:33)sirgangel schrieb:
(28.04.2022, 20:42)Spy schrieb:
(28.04.2022, 19:10)sirgangel schrieb: Finde deine Antwort ergänzt das alles ganz gut ^^

Aber wegen tempest. Ihre instabile zerstörerische Magie macht sie doch von eigener Kraft, oder habe ich da was verpasst?

Bezüglich Tempest inwiefern ist Magie stärker als bei anderen Einhörnern? Außer das es impulsiv ausschaut gibt es kein Indiz für die Aussage. Tempest ist schlichtweg einfach nur sportliches Einhorn. Aber besonders mächtig scheint das kaputte Horn nicht zu sein. Es funkelt und macht boom :shrug: 

geht ja nicht darum das ihre magie nicht allgemein stärker sei, sondern das sie halt dafür trainiert hat und trotz handicap zaubern kann. mehr oder weniger. welches einhorn kann von scih behaupten, dass sie zerstörungsmagie beherrschen.


Discord beschreibt in der Serie Magie ( grob umschrieben von mir :) ) ist das manipulieren der Realität und das kann Tempest nicht. Ich bleib bei meiner Meinung nach dieser Aussage kann sie nicht zaubern! Zielen von unkontrollierter Magie auch wenn Intensität bestimmt werden kann, reicht nicht aus. So sehe ich das.
  Zitieren
#7
Discord beschreibt in der Serie Magie ( grob umschrieben von mir :) ) ist das manipulieren der Realität und das kann Tempest nicht. Ich bleib bei meiner Meinung nach dieser Aussage kann sie nicht zaubern! Zielen von unkontrollierter Magie auch wenn Intensität bestimmt werden kann, reicht nicht aus. So sehe ich das.
meinerseits geht ja auch darum das sie das überhaupt kann^^
Ich hab keine Angst vor den Monstern in der Dunkelheit, denn die Monster haben Angst vor mir.
  Zitieren



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste